LG-D

Hier findet Ihr Neuigkeiten aus der LG-D!
(Klassenleitung Herr Ziehr)



Unser Besuch in der Naturschule Grund im Juni 2017

In diesem Jahr besuchten wir die Naturschule Grund, um uns über Tiere und Pflanzen des Waldes zu informieren.

Zunächst klärten wir, welche Tiere hier in unserer Umgebung im Wald und am Boden leben. Da viele dieser Tiere sehr scheu sind und man sie nicht ohne Weiteres sehen kann, zeigte uns Frau Barzen einige ausgestopfte Modelle.


Später ging es in den Wald. Mit Becherlupen erforschten, bestimmten und beobachteten wir viele Kleintiere des Waldbodens.


An diesem abgestorbenen Baum hat sich der Borkenkäfer breit gemacht: Überall Fraßspuren! Das wirkte wie ein kleines Kunstwerk :-)


Ein Fuchsbau!!! Natürlich ließ sich der Bewohner nicht blicken. Füchse sind sehr menschenscheu.


Kleine Kräuterkunde: Pfefferminzblätter schmecken so frisch wie ein Kaugummistreifen.


Zum Abschluss durften wir (und das hat Tradition bei unseren Besuchen) die frisch geschlüpften Küken füttern. Das war ein riesen Spaß!




Kunstaktion: "Der alte Schuh"


Im Kunstunterricht haben wir in den vergangenen Wochen alte Schuhe in wahre Kunstwerke verwandelt!

Zuerst wurden die Schuhe auf Holzbretter geklebt und anschließend mit Pappmaché bestrichen. Dabei kamen ganz merkwürdige und kreative Gebilde zustande.


Aus diesem Stielfel soll mal ein Piratenschiff werden.


Im weiteren Verlauf haben wir die "Schuhe-Gebilde" mit Abtönfarben und vielen unterschiedlichen Deko Artikeln weiter individuell verziert.


Wie unsere fertigen Kunstwerke aussehen, erfahrt Ihr bald hier.



Karneval 2017

Mit bunten Kostümen, viel Musik, Knabbereien, einer eigenen Saftbar und lustigen Spielen haben wir einen fröhlichen Karnevalstag in der Schule verbracht. Wir hatten sogar eine kleine Modenschau. Das war ein Spaß!





Wir recyclen Altpapier und stellen daraus farbige Grußkarten her (Februar 2017)



Wir lernen zunächst, warum es wichtig ist, Altpapier in die dafür vorgesehene Altpapiertonne zu werfen: Denn aus Altpapier kann man neues Papier herstellen und es müssen somit keine weiteren Bäume für die Papierherstellung gefällt werden.

Dann machten wir den Selbstversuch und zerkleinerten etliche alte Zeitungen.



Den "Zeitungsbrei" nennt man Pulpe.



Mit feinen Gitterrahmen schöpfen wir die Pulpe und legen den Pulpebrei zur Trocknung auf alte Küchentücher.

Wenn das neue Papier fertig getrocknet ist, gibt es hier in Kürze neue Infos :-)



Weiterer Besuch der Naturschule Grund im November 2016

Da wir mit viel Glück bei einem Preisauschreiben einen Bildungsgutschein im Bereich "Natur und Nachhaltigkeit" gewinnen konnten, fuhren wir in diesem Jahr ein zweites Mal los, um die Naturschule Grund zu besuchen.
Diesmal stand das Thema "Der Wald im Herbst" an.


Die Busfahrt war (wie immer) ein besonderer Spaß!


Zuerst lernten wir im Klassenzimmer, was es so alles in einem Wald gibt und was dort wächst und an Tieren lebt.


Später ging es dann mit Herr Liesendahl raus in den Wald hinter der Naturschule. Dort lernten wir viel Interessantes über Bäume, Pflanzen und Pilze kennen.



Besuch der Naturschule Grund (Mai 2016)


In diesem Jahr zeigte Herr Liesendahl uns zahlreiche Teichbewohner. Im Naturschutzgebiet Grund suchten wir zunächst einen Teich auf.



Es war am Ufer sehr rutschig. Wir mussten gut aufpassen.



Mit einem Kescher fingen wir Libellenlarven, Wasserläufer und andere kleine Teichtiere.



Zurück in der Naturschule Grund konnten wir die Tiere mit Becherlupen genauer beobachten und nachzeichnen. Später wurden natürlich alle Tiere wieder freigelassen.





Karneval 2016

Das war ein bunter und toller Tag!
Wir haben zunächst noch ein wenig gelernt und gearbeitet. Am Ende der 2. Stunde haben wir dann gemeinsam den Klassenraum geschmückt und dekoriert. Ein Tisch wurde zur Getränkebar umgebaut. An einem anderen Tisch gab es verschiedene Naschereien. 
Dann endlich, in der 3. und 4. Stunde, haben wir herrlich Karneval mit Musik, Spielen und Tänzen gefeiert. Zwischendurch kam Frau Mohns mit einer langen Polonaise in den Raum gestürzt. Wir haben uns alle hinten eingehakt und sind durch das ganze Schulgebäude getanzt.
Der Klassenraum war nach der Feier voller Konfetti und Luftschlangen.
Weil jeder fleißig mitgeholfen hat, war die Arbeit jedoch schnell erledigt :-)





Weihnachtsfrühstück 2015

Nach der Jahresabschlussfeier in der Turnhalle am letzten Schulag vor den Ferien frühstückten wir gemeinsam in der Klasse. Es gab viele süße und herzhafte Leckereien. Zum Abschied las uns unser Lehrer schöne Weihnachtsgeschichen vor.






Besuch der Kinder- und Jugendbuchausstellung in der Remscheider Stadtbibliothek
(05.11.2015)

Letzten Donnerstag sind wir gemeinsam in die Stadtbibliothek gefahren. Dort findet derzeit die Kinder- und Jugendbuchausstellung statt. Hier gab es viele interessante Bücher zu entdecken.
Wir haben außerdem gelernt, wie man sich Bücher ausleiht und wie man ein passendes Buch für seinen eigenen Geschmack findet. Wer noch keinen Ausweis besaß, konnte sich einen ausstellen lassen. Am Ende durfte sich jedes Kind noch ein Buch ausleihen.
Danach haben wir vor dem Haupteingang gefrühstückt, bevor unser Bus kam. In der Bücherei ist Essen nämlich streng verboten, damit die ganzen Bücher nicht schmutzig werden ;-)
Das war ein schöner Ausflug.





Laternenbasteln 2015

Der Igel schläft im Laubhaufen. Deshalb haben wir in diesem Jahr Blätterlaternen gebastelt. Das war ein großer Spaß!!!




Besuch der Naturschule Grund 2015 - Thema "Wald"




Experimente mit Luft (Luftballons als Raktenantrieb) (April 2015)





Osterbasar 2015


Auf dem diesjährigen Osterbasar haben wir unsere selbstgebastelten Osterhasennester verkauft. Das war ein Spaß!




Bilder vom Weihnachtsfrühstück am letzten Schultag vor den Ferien (19.12.2014)








Besuch der Naturschule Grund im Juni 2014

Auch in diesem Jahr besuchten wir wieder die Naturschule Grund. Diesmal
lernten wir bei Herrn Liesendahl etwas über den Teich und die Tiere, die
darin leben.

Auf geht es in das Naturschutzgebiet.


Am Teichufer nehmen wir Wasser auf.  Da war es ganz schön rutschig.
Herr Liesendahl fängt mit einem Kescher ganz viele Teichbewohner.


Zurück in der Naturschule dürfen wir uns die etwa 70 frisch geschlüpften Küken anschauen, während Herr Liesendahl drinnen die Spezialkamera aufbaut.


Mit der Spezialkamera sehen wir die Tiere stark vergrößert. Besonders die Gelbrandkäferlarve ist sehr gefrässig und greift sogar die anderen Tiere an.
Alle Tiere werden später wieder im Teichbiotop freigelassen.


Wir warten auf den Bus.



Juni 2014

Bei schönstem Sonnenschein können wir auch mal draussen Mathe machen :-)





Besuch vom Osterhasen

Am Donnerstag vor den Osterferien bekamen wir Besuch vom Osterhasen. Während die Kinder in der Pause auf dem Schulhof spielten, legte er in jedem Klassenzimmer auf jeden Sitzplatz ein kleines Osternest. Die Überraschung war gelungen. Alle Kinder haben sich über ihr Nest gefreut.

Der Osterhase dankt folgenden freundlichen Unterstützern:
Förderverein Möhrchen & Bäckerei Steinbrink



Viele Kinder haben dem Osterhasen kurzum auch Dankeschönbriefe und -bilder geschickt.




Karneval 2014




In der 3. Stunde kam Herr Prinz als Zaubermeister in den LG´s vorbei und zeigte mit seinen Zauberlehrlingen aus den vierten Klassen tolle Zaubertricks!





Dezember 2013

In der LG-D kehrt die Weihnachtszeit ein. Der Adventskranz leuchtet und die Päckchen vom Adventskalender hängen schon bereit.






Im Kunstunterricht gestalten wir Namenschilder aus Salzteig und Naturmaterialien.
Nach dem Backen werden wir die Schilder noch anmalen. (November 2013)





Unsere Igellaternen (gebaut aus leeren Tetrapacks)




Martinsflohmarkt 2013




Besuch der Naturschule Grund - Thema "Tiere im Bach" (13.05.2013)


Leider war es ein sehr verregneter und kühler Tag. Dennoch machten wir uns mit warmer und regenfester Kleidung auf den Weg zur Naturschule Grund. Schließlich wollten wir
den Bach und seine Bewohner kennen lernen.


Nach einer kleinen Stärkung und Aufwärmpause ging es dann hinaus in das Naturschutzgebiet.



Am Bach erklärte und zeigte uns Herr Liesendahl, wie man Bachbewohner finden kann, ohne die Natur dabei allzusehr zu stören.



Die gefundenen Tiere haben wir in der Naturschule mit einer Spezialkamera vergrößert. Herr Liesendahl erklärte uns jedes einzelne Tier. Wir lernten so unter anderem die Köcherfliegenlarve, den Bachflohkrebs und viele weitere interessante Arten kennen.



Selbstverständlich kamen danach alle Tiere unbeschadet zurück in den Bach.

Ein schöner Tag ging zu Ende. Hier warteten wir auf den Bus zurück zur Schule.





Wir haben Schafe gebastelt, die im Allee Center ausgestellt werden



Am PC haben einige Kinder etwas über ihre eigenen Schafe getippt:

Mein schaf ist weis und schwaz die oren sint braun die augen sint auch schwaz fetisch
ahmet 6

Mein schaf  ist schwatz und  weis  das wa kuel fom mustafa  8 Jahre

Ich hab Schafe gebastelt. Ich  hatte  Spaß 
von Rania 8 jare   

Wir haben mit frau boscha schafe gebastelt mainschafistschwatz  waiz
Rehame 6 Jahre

Mein   schaf   hat  einen schwanz. Und  schwatze  Augen.
Roschan  7 jahre   Leonora 7 jahre


Kartoffelpuffer backen - Eine Aktion von "AOK Gesund macht Schule" am 26.02.2013

Es muss nicht immer der Kartoffelpuffer aus der Tiefkühltheke sein! Unter der Anleitung professioneller Köche lernten die Kinder, wie man mit wenig Aufwand köstliche Kartoffelpuffer ganz leicht selber herstellen kann. Vom Kartoffeln schälen bis hin zum Servieren des fertigen Gerichts wurde dabei jeder Arbeitsschritt zunächst genau erklärt und dann von den Kindern selbstständig durchgeführt.

Beim anschließenden, gemeinsamen Essen hat es allen sehr gut geschmeckt. Der "Ess-Rekord" lag bei fünf Kartoffelpuffern mit reichlich frisch gemachtem Apfelmus :-)    Für die Kinder war das Kochen allerdings nicht nur aus kulinarischer Sicht eine wunderbare Erfahrung.




Karneval 2013







Basteln für den Adventsbasar (November/Dezember 2012)







Die ersten Laternen sind schon fertig (November 2012)


Die Laternenbastelwerkstatt der LG-D läuft auf Hochtouren! Auf Pergamentpapier geklebtes und später einlaminiertes Herbstlaub erzielt rustikale und tolle Lichteffekte im Dunkeln.
Der Laternenzug 2012 kann bald kommen!






Die neue LG-D 2012/13









Letzte Änderung:
September 19. 2017 20:56:07
Powered byCMSimple